Dirty Diana of black and brown emotions, die Mama unseres A-Wurfes

Update 05.01.21

Heute war unser Ultraschalltermin. Voller Vorfreude und Hoffnung sind wir hin, es hatte für uns alle den Anschein gemacht dass unsere Dirty trächtig ist. 
Leider hat der Ultraschall gezeigt dass Dirty dabei ist zu resorbieren😪
Die Vermutung liegt im Stress von Silvester, am Neujahrstag sind wir noch in eine unagekündigte Jagd reingelaufen. 
Dirty steckt das geknalle Leider nicht ganz so gut weg. 
Wir möchten allen danken die mit uns gefeiert haben. 
Wir lassen den Kopf jedenfalls nicht hängen. Jetzt heißt es erstmal unsere Dirty wieder fit zu bekommen und dann schauen wir mal mit der nächsten Läufigkeit. 

Verzeiht uns, wenn wir uns vorerst ein wenig zurückziehen werden. 

Eure Drömlingspfotenfamilie

A-Wurf Verpaarung

Mutter unseres A-Wurfes wird, wie schon erwähnt, unsere wunderschöne Dirty Diana of black and brown emotions und unser Vater wird der wundervolle Capper aus dem Grubetal. 

Wir haben uns bewusst für diese Verpaarung entschieden. Als wir auf der Suche nach unserem Deckrüden waren, sollte dieser zu Dirty in allen Punkten, wie Körperbau und Charakter passen. 

Capper durften wir als einen sehr freundlichen, aufgeschlossenen, sportlichen und intelligenten Rüden kennenlernen. Er ist uns als sehr offener und Menschenbezogener Rüde begegnet, welches uns überzeugte. Mit Artgenossen kommt er wunderbar klar.
Ebenso überzeugte uns seine ganze Optik. Sein wundervolles Format, insbesondere sein Kopf und dieser stechenden Blick mit diesen tief dunkel-braunen Augen. 

Mutter 

Dirty Diana of black and brown emotions

  • Hündin schwarz-weiß mit Kopfplatte rechts
  • Zuchtbuchnr: VDH/CDF-4252/18
  • Transpondernr: 276094500618097
  • Wurfdatum: 30.03.2018
  • Mutter: Belaine of black and brown emotions
  • Vater: United Spots Ulysses
  • Gewicht: ca 24,5 Kg
  • HD-A (frei)
  • beidseitig hörend
  • Lemonträger
  • reinerbig schwarz 


Dirty hat ihre Phänotypisierung am 11.07.2020 mit Bravour bestanden.
Durch ihre Kopfplatte züchten wir im sogenannten "Plattenzuchtprogramm"

Vater

Capper aus dem Grubetal 

  • Rüde: schwarz-weiß 
  • Mutter: My little Nana vom Tupfenhaus
  • Vater: Hakiba's Ghadir
  • Geboren: am 16.01.2017
  • Höhe: 59,5
  • Gebiss: korrektes Scherengebiss
  • HD A2 (HD frei) 
  • Beidseitig hörend
  • Reinerbig schwarz
  • Lemonfrei


Zur Zucht zugelassen am 03.06.2018 ohne Auflagen

Dirty und Capper